Golgi-Schmerztherapie

Die Golgi-Schmerztherapie ist eine schnell wirkende, manuelle Druckpunktbehandlung am Sehnenansatz der Muskeln (Golgi-Sehnenapparat). Sie kann bei chronischen Muskelanspannungen eingesetzt werden, die durch die klassische Massage nicht mehr zu lösen sind. Durch eine intensive manuelle Druckstimmulierung am betroffenen Museklansatz wird ein Schmerzimpuls erzeugt, der dazu führt, dass sich der betroffene Muskel entspannt. Muskeldysbalancen können sich dadurch spontan auflösen.